Bulli fahren ist mehr als nur Fortbewegung · Ein Bullischrauber ist mehr als ein Teiletauscher!

classic_campers_about

Das erste Auto an das ich mich erinnern kann– natürlich ein Bulli.

1983er Joker 1.6D mit Aufstelldach; außen taubenblau und innen beige/braun. Wenn ich nicht schlafen wollte wurde ich in den Bulli gepackt und eine Runde durchs Dorf gefahren.

Oder die vielen Reisen mit meinen Eltern durch Europa. Da wo der Bulli war, war mein zweites Zuhause. Bis meine Eltern 1990 mein erstes Autoglück beendeten und den Bulli durch einen Passat ersetzten. Das war der Tag an dem die Entscheidung fiel: „Wenn ich groß bin, kaufe ich meinen eigenen Bulli“

So wurde der Traum zum Beruf. Seit 2010 vermiete ich Bullis für Europareisen an Kunden aus Australien, Canada und den USA.

Jetzt gibt es das Konzept auch für europäische Busverrückte.

Classic Campers hat seinen Sitz in Erftstadt bei Köln. Hier werden die Bullis aufbereitet und  vermietet.

TEL
+49 (0) 163 // 39 22 492
MAIL
hello@classiccampers.de
ADRESSE
Classic Campers // Am Vogelsang 23 // 50374 Erftstadt