Classic Campers – Datenschutzerklärung – Einwilligung zur Datennutzung

Stand: Mai 2018

Präambel

Der Schutz der Daten, die anlässlich Deines Besuches auf unserer Webseite entstehen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen beim Ausfüllen des Buchungsformulares) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Es kann notwendig sein, aufgrund von Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse, eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Im Folgenden findest Du Informationen darüber, welche Daten bei Deinem Besuch auf unserer Webseite entstehen und wie mit diesen umgegangen wird.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten ist:

Sebastian Kleinsmann
Classic Campers – Busvermietung und Werkstatt
Am Vogelsang 23
50374 Erftstadt

TEL +49 (0) 163 // 39 22 492
MAIL hello@classiccampers.de

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Dein Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, in Form von Server-Logfiles erfasst:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Du uns besuchst (Referrer URL)
  • Webseite, die Du besuchst
  • Datum und Uhrzeit Deines Zugriffs
  • Deine IP-Adresse

Diese Daten werden getrennt von Deinen eventuell bei uns angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und werden mit diesen nicht in Verbindung gebracht.

Personenbezogene Daten

Eine Datenerhebung, Datenspeicherung und Datenverarbeitung findet nur statt, wenn:

  • es zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen und Services im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO notwendig ist
  • es im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO gesetzlich vorgeschrieben ist
  • deine Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO vorliegt

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person enthalten (Art. 4 Abs. 1 DSGVO). Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder auch das Alter.

Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten

Wir benötigen Deine personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • zur Abwicklung Deiner Buchungsanfrage: Dein Name und Vorname, Deine E-Mail-Adresse und ständige Wohnadresse, Deine Telefonnummer, ggf. das Lebensalter mitreisender Kinder zur Bereitstellung von altersgerechten Kindersitzen
  • zur Erteilung eines Werkstattauftrages: Name und Vorname, Deine E-Mail-Adresse und ständige Wohnadresse, Deine Telefonnummer, 
  • zur Beantwortung Deiner Fragen: Deine E-Mail-Adresse, Deine Telefonnummer
  • zum Versenden von Statusmails, beispielsweise den Eingang Deiner Anzahlung oder Beantwortung gestellter Fragen

Du stimmst mit deiner Buchungsanfrage der zweckgebundenen Erhebung und Nutzung dieser personenbezogenen Daten zu.

Eine automatische Datenerfassung durch Cookies findet nicht statt.

Erhebung und Speicherung durch Zahlungsdienstleister

Während oder nach der Zahlungsabwicklung speichern wir keine Bank- oder Kreditkartendaten. 

 Dauer der Datenspeicherung

Deine personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen (Mietzeitraum) erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein (z.B. Verstoß gegen Mautbestimmungen oder polizeilich verfolgte Verstöße gegen das deutsche und europäische Straßenverkehrsrecht.

Kontaktaufnahme

Wenn Du uns über unser Buchungsformular eine Anfrage senden möchtest, ist die Eingabe von mindestens einer validen Email-Adresse, Deinem Namen und Anschrift sowie dem Buchungszeitraums notwendig. 

Die von Dir eingegebenen Angaben speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Deiner Anfrage bzw. zur Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Du kannst Deine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Deine Daten umgehend gelöscht. Deine Daten werden immer gelöscht, wenn wir Deine Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden Dritten nur zur Verfügung gestellt, sofern Rechtsvorschriften dies erfordern oder dies für Zwecke der Vertragsabwicklung (Abrechnung etc.) erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Weitergegebene Daten dürfen von den Empfängern nur zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder vertraglicher Pflichten verwendet werden.

Änderung der Datenschutzerklärung

Es kann notwendig sein, aufgrund von Gesetzesänderungen eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Über alle wesentlichen Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden wir Dich informieren.

Deine Rechte, Löschung, Widerspruch

Deine Rechte

Du hast ein Recht auf:

Du kannst auch einzelne Einwilligungen, ausschließlich mit Auswirkung für die Zukunft, widerrufen.

Löschung von Daten

Deine bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. 

Sofern Deine Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. Deine Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus gesetzlichen oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen. Die Aufbewahrungsfrist entspricht den gesetzlichen Vorgaben.

Widerspruchsrecht

Du kannst der künftigen Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen. Falls Du Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Deiner Daten, zu Auskünften sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen hast, kannst Du Deine Anfragen hierzu per E-Mail oder per Brief mit einer eindeutigen Identifizierung Deiner Person an die im Folgenden genannten Kontaktdaten richten: Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wende Dich bitte an:

Sebastian Kleinsmann
Classic Campers – Busvermietung und Werkstatt
Am Vogelsang 23
50374 Erftstadt

TEL +49 (0) 163 // 39 22 492
MAIL hello@classiccampers.de